• Entwicklung eines statischen Checkers anhand einer Graphdatenbank
  • Entwicklung eines statischen Checkers anhand einer Graphdatenbank
  • Ansprechpartner: Opens internal link in current windowBenjamin Otto
  • Art der Arbeit: Bachelor-Projekt (und evtl. anschließende Bachelor-Abschlussarbeit)
  • Beschreibung: Eine Möglichkeit automatisiert Programmieraufgaben zu bewerten, beruht auf der statischen Analyse von Programmen. Hierbei wird das zu untersuchende Programm als abstrakter Syntaxbaum (AST) geparsed, auf dem dann Graphabfragen durchgeführt werden können. So kann im Rahmen von automatisierten Bewertungen von Programmieraufgaben z.B. herausgefunden werden, ob ein Programm Rekursion nutzt oder ob Namenskonventionen eingehalten wurden. Ziel dieses Projekts ist es, einen statischen Javachecker auf Basis einer Graphdatenbank wie z.B. Neo4j zu entwickeln. Hierbei kann ausgenutzt werden, dass Graphdatenbanken eine komfortable Synatx zur Abfrage von Graphen bereitstellen. Hierbei sind Graphdatenbanken besonders effizient, so dass auch komplizierte Abfragen schnell bearbeitet werden können.
  • Hilfreiche Vorkenntnisse: Java, Parsergeneratoren